Termine

10.04.2024 - Praxismodul Mehr Selbstwert!

mehr Information & Anmeldung

Mehr Selbstwert!

Raus aus dem (Seminar-) Raum - rein ins Erleben und Entwickeln: in unserem Selbstwert Praxismodul gemeinsam mit den vierbeinigen Coaches vom Erfahrungsgut Priesen.

 

„Von allen Urteilen, zu denen wir im Leben kommen, ist keines so wichtig, wie das, das wir über uns selbst fällen.“

 (Nathaniel Brandon, Autor „Die sechs Säulen des Selbstwertgefühls)

An diesem Tag reflektieren wir mit Unterstützung der vierbeinigen Coaches, wie stabil unsere Säulen des Selbstwertgefühls sind. Dabei werden wir uns in folgende Themengebiete bewegen:

  • Selbstzuwendung: achtsam sein, sich selbst liebevoll begegnen, für sich sorgen
  • Selbstakzeptanz: Differenzierung des Wertesystems
  • Selbstvertrauen: Selbstregulation und Selbstkontrolle

 

Wir nehmen uns von 09.00 - 14.00 Uhr Zeit um in 3 unterschiedlichen Übungssettings neue Erfahrungen zu machen, noch mehr über uns zu lernen und am Ende mit vielen positiven Gefühlen und anregendem Input nach Hause zu gehen.

 

 

Veranstaltungsort: Erfahrungsgut Priesen, Priesen 8 in 01683 Nossen

Coach: Dr. Claudia Nebel-Töpfer

27.04.2024 - 1. Hilfe Kurs Pferde mit Tierärztin

mehr Information & Anmeldung

Kursinhalt

  • Was mache ich, wenn ein Pferd sich verletzt hat?
  • Wie lege ich einen Verband richtig an?
  • Was sind die PAT-Werte und wie messe ich sie?
  • Worauf achte ich bei der Erstversorgung und was teile ich ggf. dem Tierarzt mit, wenn ich dort anrufe?

Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Erste-Hilfe-Kurs beantwortet. Der Kurs befähigt Pferdebesitzer und Pferdehalter dazu, die Erstversorgung bei Verletzungen und Krankheiten des Pferdes zu leisten und vermittelt Grundlagenwissen, wie sich Pferdehalter/Verantwortliche im Notfall verhalten sollten.

 

Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und umfasst mindestens 5 Unterrichtseinheiten. Die TeilnehmerInnen bekommen eine unterschriebe-ne Teilnahmebescheinigung der Veterinärin.

 

20.04.2024, 10 – ca. 17 Uhr

01.05.2024 - Erwachsenen Reiterferien Mai 2024 - ausgebucht

mehr Information & Anmeldung

Wir machen uns mit unseren Pferden eine schöne Zeit. An 5 Tagen gestalten wir ein vielseitiges Programm rund um unser Lieblingshobby mit den Vierbeinern.

 

Ihr könnt Euch ein buntes Programm aus folgenden Aktionen zusammenstellen:

™

Großer Ausritt mit Picknick (4 Stunden)

™

Ausritt Priesen und Umgebung (2 Stunden)

™

Guten Morgen-Ausritt „Hausrunde“(45 Minuten)

™

Spaziergang mit Naturtrail (Baumstämme, schmale Wege, Bachüberquerung, kleine Schlucht)

™

Longieren als Dialog

™

Freiarbeit

™

Arbeit an der Hand

™

Reiten auf dem Platz (Stellung, Biegung, Seitengänge)

™

Sitzübungen an der Longe

™

Mini-Springparcours / Stangenarbeit

™

Pferdewellness: Energiemassage, Balance Pads, Körperbänder, Faszientechniken, Novafon

™

Gelassenheitsparcours & Schrecktraining mit Fahne, Schwungtuch, Flattervorhang, Matten

™

Mentalcoaching für Reiter (Verarbeitung Traumaerfahrungen, Ressourcenaufbau)

™

Berittenes Bogenschießen

™

Anfänge Voltigieren auf dem eigenen Pferd

™

Bodenarbeit im Trailbereich mit Podesten, Wippe, Hügel etc.

 

Unterbringungsmöglichkeiten Mensch:

  • Übernachtungszimmer 1 Bett, Toilette, Dusche
  • Bungalow mit 2 Betten, Toilette, Dusche
  • Reiterstübchen neben der Reithalle 2 Betten, Toilette, Waschbecken, Duschmöglichkeit vorhanden
  • Übernachtung im eigenen Wohnmobil/Bus etc., Duschmöglichkeit vorhanden
  • Mitzubringen sind: Bettzeug/Bettwäsche, Spannbettlaken, Handtücher

Unterbringung Pferd:

  • 4 Wiesenpaddocks, hier können bis zu 2 Pferde in einem Paddock untergebracht werden
  • Versorgung der Pferde mit Wasser und Heu aus Heunetzen, auf Wunsch Hafer
  • für das Abäppeln der Paddocks sind die Besitzer zuständig.

17.05.2024 - Erwachsenen Reiterferien Mai 2024 - ausgebucht

mehr Information & Anmeldung

Wir machen uns mit unseren Pferden eine schöne Zeit. An 3 Tagen gestalten wir ein vielseitiges Programm rund um unser Lieblingshobby mit den Vierbeinern.

 

Ihr könnt Euch ein buntes Programm aus folgenden Aktionen zusammenstellen:

™

Großer Ausritt mit Picknick (4 Stunden)

™

Ausritt Priesen und Umgebung (2 Stunden)

™

Guten Morgen-Ausritt „Hausrunde“(45 Minuten)

™

Spaziergang mit Naturtrail (Baumstämme, schmale Wege, Bachüberquerung, kleine Schlucht)

™

Longieren als Dialog

™

Freiarbeit

™

Arbeit an der Hand

™

Reiten auf dem Platz (Stellung, Biegung, Seitengänge)

™

Sitzübungen an der Longe

™

Mini-Springparcours / Stangenarbeit

™

Pferdewellness: Energiemassage, Balance Pads, Körperbänder, Faszientechniken, Novafon

™

Gelassenheitsparcours & Schrecktraining mit Fahne, Schwungtuch, Flattervorhang, Matten

™

Mentalcoaching für Reiter (Verarbeitung Traumaerfahrungen, Ressourcenaufbau)

™

Berittenes Bogenschießen

™

Anfänge Voltigieren auf dem eigenen Pferd

™

Bodenarbeit im Trailbereich mit Podesten, Wippe, Hügel etc.

 

Unterbringungsmöglichkeiten Mensch:

  • Übernachtungszimmer 1 Bett, Toilette, Dusche
  • Bungalow mit 2 Betten, Toilette, Dusche
  • Reiterstübchen neben der Reithalle 2 Betten, Toilette, Waschbecken, Duschmöglichkeit vorhanden
  • Übernachtung im eigenen Wohnmobil/Bus etc., Duschmöglichkeit vorhanden
  • Mitzubringen sind: Bettzeug/Bettwäsche, Spannbettlaken, Handtücher

Unterbringung Pferd:

  • 4 Wiesenpaddocks, hier können bis zu 2 Pferde in einem Paddock untergebracht werden
  • Versorgung der Pferde mit Wasser und Heu aus Heunetzen, auf Wunsch Hafer
  • für das Abäppeln der Paddocks sind die Besitzer zuständig.

25.05.2024 - Kurs Longieren für Einsteiger und Fortgeschrittene (Longieren als Dialog mit den Pferd)

mehr Information & Anmeldung

Longieren macht Spaß und bringt viel!

Warum longieren sinnvoll ist, wie wir longieren, welche Hilfsmittel wir nutzen und was wir gezielt wie trainieren erarbeiten wir an diesem Wochenende. Der Theoriekurs findet als Online-Veranstaltung vor dem Kurs statt, damit am Wochenende genug Zeit zum Üben ist.

Kursinhalte:

  • Korrekte Haltung, Biegung und Stellung des Pferdes in den Grundgangarten
  • Fertigkeit und Technik im Umgang mit den Hilfen (Longe, Stimme, Peitsche, Körpersprache)
  • Korrekte Gangartwechsel in den Grundgangarten
  • Stangenarbeit, Cavalettiarbeit, Arbeit mit Dualgassen etc.

 

Ihr könnt mit eigenen Pferden anreisen oder eines unserer Pferde longieren.

Dieser Kurs wird als Ausbildungskurs Longieren I der VFD anerkannt. Es ist möglich, im Anschluss an den Kurs die Prüfung VFD Longieren I abzulegen.


Kosten Wochenendkurs: 230,00 € inkl. MwSt.

Kosten Online Theorie-Seminar: 35,00 € inkl. MwSt.

Unterbringung eigenes Pferd: 15,00€/Tag
Kosten Lehrpferd: 20,00€/Tag

Ich freue mich auf Euch! :)

Anmeldung über: claudia.nebel-toepfer@erfahrungsgut-priesen.de 

29.05.2024 - Praxismodul Mehr Selbstwert!

mehr Information & Anmeldung

Mehr Selbstwert!

Raus aus dem (Seminar-) Raum - rein ins Erleben und Entwickeln: in unserem Selbstwert Praxismodul gemeinsam mit den vierbeinigen Coaches vom Erfahrungsgut Priesen.

 

„Von allen Urteilen, zu denen wir im Leben kommen, ist keines so wichtig, wie das, das wir über uns selbst fällen.“

 (Nathaniel Brandon, Autor „Die sechs Säulen des Selbstwertgefühls)

An diesem Tag reflektieren wir mit Unterstützung der vierbeinigen Coaches, wie stabil unsere Säulen des Selbstwertgefühls sind. Dabei werden wir uns in folgende Themengebiete bewegen:

  • Selbstzuwendung: achtsam sein, sich selbst liebevoll begegnen, für sich sorgen
  • Selbstakzeptanz: Differenzierung des Wertesystems
  • Selbstvertrauen: Selbstregulation und Selbstkontrolle

 

Wir nehmen uns von 09.00 - 14.00 Uhr Zeit um in 3 unterschiedlichen Übungssettings neue Erfahrungen zu machen, noch mehr über uns zu lernen und am Ende mit vielen positiven Gefühlen und anregendem Input nach Hause zu gehen.

 

 

Veranstaltungsort: Erfahrungsgut Priesen, Priesen 8 in 01683 Nossen

Coach: Dr. Claudia Nebel-Töpfer

07.06.2024 - Erwachsenen Reiterferien Juni 2024 - ausgebucht

mehr Information & Anmeldung

Wir machen uns mit unseren Pferden eine schöne Zeit. An 3 Tagen gestalten wir ein vielseitiges Programm rund um unser Lieblingshobby mit den Vierbeinern.

 

Ihr könnt Euch ein buntes Programm aus folgenden Aktionen zusammenstellen:

™

Großer Ausritt mit Picknick (4 Stunden)

™

Ausritt Priesen und Umgebung (2 Stunden)

™

Guten Morgen-Ausritt „Hausrunde“(45 Minuten)

™

Spaziergang mit Naturtrail (Baumstämme, schmale Wege, Bachüberquerung, kleine Schlucht)

™

Longieren als Dialog

™

Freiarbeit

™

Arbeit an der Hand

™

Reiten auf dem Platz (Stellung, Biegung, Seitengänge)

™

Sitzübungen an der Longe

™

Mini-Springparcours / Stangenarbeit

™

Pferdewellness: Energiemassage, Balance Pads, Körperbänder, Faszientechniken, Novafon

™

Gelassenheitsparcours & Schrecktraining mit Fahne, Schwungtuch, Flattervorhang, Matten

™

Mentalcoaching für Reiter (Verarbeitung Traumaerfahrungen, Ressourcenaufbau)

™

Berittenes Bogenschießen

™

Anfänge Voltigieren auf dem eigenen Pferd

™

Bodenarbeit im Trailbereich mit Podesten, Wippe, Hügel etc.

 

Unterbringungsmöglichkeiten Mensch:

  • Übernachtungszimmer 1 Bett, Toilette, Dusche
  • Bungalow mit 2 Betten, Toilette, Dusche
  • Reiterstübchen neben der Reithalle 2 Betten, Toilette, Waschbecken, Duschmöglichkeit vorhanden
  • Übernachtung im eigenen Wohnmobil/Bus etc., Duschmöglichkeit vorhanden
  • Mitzubringen sind: Bettzeug/Bettwäsche, Spannbettlaken, Handtücher

Unterbringung Pferd:

  • 4 Wiesenpaddocks, hier können bis zu 2 Pferde in einem Paddock untergebracht werden
  • Versorgung der Pferde mit Wasser und Heu aus Heunetzen, auf Wunsch Hafer
  • für das Abäppeln der Paddocks sind die Besitzer zuständig.

13.06.2024 - Erwachsenen Reiterferien Juni 2024 - ausgebucht

mehr Information & Anmeldung

Wir machen uns mit unseren Pferden eine schöne Zeit. An 3 Tagen gestalten wir ein vielseitiges Programm rund um unser Lieblingshobby mit den Vierbeinern.

 

Ihr könnt Euch ein buntes Programm aus folgenden Aktionen zusammenstellen:

™

Großer Ausritt mit Picknick (4 Stunden)

™

Ausritt Priesen und Umgebung (2 Stunden)

™

Guten Morgen-Ausritt „Hausrunde“(45 Minuten)

™

Spaziergang mit Naturtrail (Baumstämme, schmale Wege, Bachüberquerung, kleine Schlucht)

™

Longieren als Dialog

™

Freiarbeit

™

Arbeit an der Hand

™

Reiten auf dem Platz (Stellung, Biegung, Seitengänge)

™

Sitzübungen an der Longe

™

Mini-Springparcours / Stangenarbeit

™

Pferdewellness: Energiemassage, Balance Pads, Körperbänder, Faszientechniken, Novafon

™

Gelassenheitsparcours & Schrecktraining mit Fahne, Schwungtuch, Flattervorhang, Matten

™

Mentalcoaching für Reiter (Verarbeitung Traumaerfahrungen, Ressourcenaufbau)

™

Berittenes Bogenschießen

™

Anfänge Voltigieren auf dem eigenen Pferd

™

Bodenarbeit im Trailbereich mit Podesten, Wippe, Hügel etc.

 

Unterbringungsmöglichkeiten Mensch:

  • Übernachtungszimmer 1 Bett, Toilette, Dusche
  • Bungalow mit 2 Betten, Toilette, Dusche
  • Reiterstübchen neben der Reithalle 2 Betten, Toilette, Waschbecken, Duschmöglichkeit vorhanden
  • Übernachtung im eigenen Wohnmobil/Bus etc., Duschmöglichkeit vorhanden
  • Mitzubringen sind: Bettzeug/Bettwäsche, Spannbettlaken, Handtücher

Unterbringung Pferd:

  • 4 Wiesenpaddocks, hier können bis zu 2 Pferde in einem Paddock untergebracht werden
  • Versorgung der Pferde mit Wasser und Heu aus Heunetzen, auf Wunsch Hafer
  • für das Abäppeln der Paddocks sind die Besitzer zuständig.

06.07.2024 - Trail-Tag

mehr Information & Anmeldung

Üben macht immer Sinn!

Es können einem ja unterwegs die unterschiedlichsten Hindernisse begegnen. Nicht alle hat man in der Nähe, um sie zu üben. Im Fall der Fälle sollte das Pferd ruhig bleiben und dem Führenden vertrauensvoll folgen.

Bei unserem Trailtag könnt ihr in Ruhe mit Eurem Pferd unterschiedliche Hindernisse üben.

 

 

10.08.2024 - Kurs Longieren für Einsteiger und Fortgeschrittene (Longieren als Dialog mit den Pferd)

mehr Information & Anmeldung

Longieren macht Spaß und bringt viel!

Warum longieren sinnvoll ist, wie wir longieren, welche Hilfsmittel wir nutzen und was wir gezielt wie trainieren erarbeiten wir an diesem Wochenende. Der Theoriekurs findet als Online-Veranstaltung vor dem Kurs statt, damit am Wochenende genug Zeit zum Üben ist.

Kursinhalte:

  • Korrekte Haltung, Biegung und Stellung des Pferdes in den Grundgangarten
  • Fertigkeit und Technik im Umgang mit den Hilfen (Longe, Stimme, Peitsche, Körpersprache)
  • Korrekte Gangartwechsel in den Grundgangarten
  • Stangenarbeit, Cavalettiarbeit, Arbeit mit Dualgassen etc.

 

Ihr könnt mit eigenen Pferden anreisen oder eines unserer Pferde longieren.

Dieser Kurs wird als Ausbildungskurs Longieren I der VFD anerkannt. Es ist möglich, im Anschluss an den Kurs die Prüfung VFD Longieren I abzulegen.


Kosten Wochenendkurs: 230,00 € inkl. MwSt.

Kosten Online Theorie-Seminar: 35,00 € inkl. MwSt.

Unterbringung eigenes Pferd: 15,00€/Tag
Kosten Lehrpferd: 20,00€/Tag

Ich freue mich auf Euch! :)

Anmeldung über: claudia.nebel-toepfer@erfahrungsgut-priesen.de